Navi

Startseite
Über...
Gästebuch
My G´BOOK
Kontakt
Archiv
Abonnieren


Sonstiges

AsianDorama
Japanese Drama Japanese Movies Korean Drama
Korean Movies Taiwanese Drama Chinese Drama
Chinese Movies Fanfics/Geschichten
Manga/Doujinshi/usw...
Lieblingswebsites
Doujinshi - Projekte Meine CD Sammlung

Links

Das Stämme-Paradies
Natalie
rifff-rafffy
Haikus schreiben
Manja's Blog
Verlege dein eigenes Buch
Dark-Chibi
Mein englischer Blog


DESIGNER

Ashita








Impressum



Willkommen...Welcome...Konnichiwa...Eoseo oseyo...Ni hao !!! Please write in English or German. :3




Get your own Box.net widget and share anywhere!


Musik: Promise U - Anyband

Gestern war der beschissenste Tag dieses Jahres, glaube ich. Da hätte ich lieber gleich im Bett bleiben sollen.
Morgens war ich bei der AWO und habe mein Geld abgeholt. Anschließend habe ich es auf mein Konto eingezahlt und bin nach Hause gegangen. Soweit so gut. Bis dahin war es ja auch ganz okay, bis auf die Kälte.
Meine Mutter hat dann nachmittags als sie von der Arbeit gekommen ist Döner mitgebracht. War ganz gut, weil mein Magen sich schon so schrecklich leer angefühlt hatte. XD lol
Als ich das blöde Teil gegessen habe, war mir den ganzen restlichen Tag schlecht und ich hatte starke Schmerzen im Bauch. Dachte schon ich müsste mich übergeben, was glücklicherweise nicht der Fall war. Aber das war echt beschissen, normalerweise habe ich keine Probleme beim Essen von Dönern. Was das wohl war?
Zumindest ging es mir erst so gegen Mitternacht wieder besser. Zum Glück. Während die anderen sich Boxen auf ZDF reingezogen haben, habe ich Waterboys, Death Note Movie 1 und A Moment To Remember angesehen. Ich liebe diese Filme!!! 

1.12.07 15:19


Musik: Meros - FLOW

Heute ist meine neue DVD Yonna in the Solitary Fortress angekommen.
In dem Film von Kengo Takeuchi geht es um die Geschwister Yonna und Stun, welche von klein auf aufgrund ihrer übernatürlichen Fähigkeiten ebenso gefürchtet wie verachtete Aussenseiter waren. Vor Ablehnung und Verfolgung haben sie sich in eine abgelegene Festung zurückgezogen. Doch jetzt würde die Regierung zu gerne Yonna in ihre Dienste stellen. Und so wird der junge Agent Garda ausgeschickt, um die Geschwister zu überzeugen - doch jemand treibt ein doppeltes Spiel und rasch wird es für alle Beteiligten gefährlich...
Regie, Skript und Animationen wurden wie bereits erwähnt von Kengo Takeuchi (FF - The Spirits Within, FF VIII, Chrono Cross, Kingdom Hearts, Satoukibi batake no uta usw.) ausgeführt, welcher '75 in Fukuoka geboren wurde und nach seinem Studium in Tokio auf eine Schule ging die auf Computeranimationen spezialisiert war. Nachdem er bei Square gekündigt hatte, begann er freiberuflich zu arbeiten und begann mit der Entwicklung von Hanare toride no Yonna und stellte den Film 2005 fertig.
Fazit: Der Film hat mir ganz gut gefallen, allerdings hätte man die Animationen noch etwas verbessern können. Die Charaktere haben sich in manchen Szenen zu steif bewegt und die Haare waren überhaupt nicht animiert. Leider hatten die Charas auch nicht genug Tiefe bzw. kaum Persönlichkeiten und es haben sich während des Sehens mehrere Fragen aufgetan die leider im Laufe des Filmes, der nur 65 Minuten Laufzeit hat, nicht beantwortet wurden. Dafür haben mir die Hintergründe, sowie das Charakterdesign sehr gut gefallen. Dafür das der Regisseur freiberuflich und einem kleinen Budget arbeitet, hat er wahrlich einen guten Film erstellt, den man sich trotz der bereits erwähnten Mängel ansehen sollte. Tekuchi-san hat viel Talent und ich bin sehr gespannt auf seine nächsten Werke.

29.11.07 23:17


Musik: The Sound Of Silence - Gregorian

Heute morgen habe ich mir mal einen Tag freigenommen. Ich bin zwar aufgestanden, hatte aber überhaupt keine Lust heute zur Caritas/AWO zu fahren. -.-"
Nachmittags als meine Mutter von der Arbeit zurück gekommen ist, sind wir noch mal losgefahren. Zuerst zum Asiaten und haben dort Instantnudeln gekauft, sowie ein paar Naschis usw.
Danach sind wir noch mal zum Tedi gefahren. Dort habe ich nämlich total süße Figuren in japanischen Trachten gefunden. Bei Gelegenheit lade ich noch mal einige Bilder hoch. Dann habe ich mir noch zwei Feuerzeuge besorgt. Auf dem einen steht das Schriftzeichen für Hoffnung und das andere ist schwarz mit lauter roten Totenköpfen. Was noch? Ach ja, ich habe noch ein Armband gefunden. Allerdings passt es leider nicht um mein Handgelenk, aber man kann es zur Not auch als Fußkette benutzen. Einen Packen DVD Leerhüllen musste ich auch noch kaufen. Zum Glück haben sie die bei Tedi momentan für 1€ im Angebot. Evtl. fahre ich da noch mal hin und kaufe mir einen kleinen Vorrat. Die sind nämlich immer zu fünft in einem Päckchen, das ist praktisch. Habe ich ganz vergessen, eine kleine Lampe habe ich mir noch gekauft, da ist schon ein Licht drin, sieht richtig hübsch aus. Auch mit asiatischen Schriftzeichen. Und zu guter Letzt habe ich noch mal Untersetzer für Gläser gekauft. Die sehen auch klasse aus. Hach, ich liebe diese Schnick-Schnack Läden!!! >.<

28.11.07 18:55


Musik: Losing my Religion - Gregorian

So was wie heute kann ja auch nur jemandem wie mir passieren. *drop*
Ich war mal wieder bei Amazon und habe zufälligerweise irgendwo gedrückt, so dass ich jetzt eine DVD gekauft habe, die ich mir diesen Monat eigentlich nicht kaufen wollte. Leider kann ich es auch nicht mehr stornieren und zurück schicken werde ich es schon gar nicht! Wie gut, dass es keine DVD ist, die ich nicht haben wollte. XD lol
Heute morgen hat mir dann auch noch irgendso ein Hohlkopf eine SMS geschickt. Wo dann so etwas wie "öööööüüüüüäääää" oder etwas in der Richtung stand. Die Nummer kannte ich leider auch nicht. Aber was der Scheiß sollte?! So etwas kann ich ja gar nicht ab! >.< *grummel*

27.11.07 23:27


Musik: C'est une belle journée - Mylene Farmer

Zurzeit bin ich damit beschäftigt ein Bild für meinen Vater anzufertigen. Da er so ein großer Fan von Mylene Farmer ist, wollte ich ihm zum Clip Peut-être toi (Anime Musikvideo von Production I.G.) eine Zeichnung anfertigen, da meine Eltern Ende Januar ihren Hochzeitstag haben und ich immer so unendliche lange für meine Bilder brauche, fange ich lieber jetzt schon mal an. So wie ich mich kenne, wird mir eh' wieder alles mögliche dazwischen kommen. Ich werde das Bild dann als Poster drucken lassen. Für meine Mutter habe ich zum Glück jetzt auch eine Idee was ich ihr schenken werde. >.<
Puh, ich glaube, ich habe heute zu viel Kaffee getrunken. Bin total aufgekratzt. XD lol
Ach ja, ich habe zwei neue Lieblingsvideos bei Youtube von Mylene Farmer, auch wenn die Videos schon länger kenne.
Peut-être toi (Anime Musikvideo von Production I.G.):
http://www.youtube.com/watch?v=bpf3bDpzq5E
C'est une belle journée:
http://www.youtube.com/watch?v=yY0OY0LbjeU

 

24.11.07 02:48


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de